Ansicht

Promising Career!

Planspiele

Methodentraining

Sprachkurse

Consulting

photo (1280×845)
Oxford

Das Planspiel Power Station

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse für Energieversorger

Power-Station-Planspiel-Spielbrett

Um im liberalisierten Strommarkt Kundennutzen zu generieren, werden fähige, vorausblickende, kundenorientierte Mitarbeiter benötigt. Daneben ist der Shareholder Value der Nutzen der Kapitalgeber – im globalisierten Wirtschaftsumfeld zur dominierenden Leitlinie geworden.

Power Station simuliert den liberalisierten Strommarkt. Die wesentlichen Einflussfaktoren werden abgebildet und deren Auswirkungen auf die Geschäftsergebnisse nachvollzogen. Die Teilnehmer führen einen Tag lang ein Energieversorgungsunternehmen und werden von den Kapitalgebern am Shareholder Value gemessen.

Lerninhalte

  • Jeder Teilnehmer versteht den anhaltenden Kosten- und Rentabilitätsdruck, dem sich das Unternehmen weiter zu stellen hat.
  • Alle Teilnehmer verstehen die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge des Unternehmens.
  • Jedem Teilnehmer wird der Einfluss seiner täglichen Arbeit auf das Ergebnis und die Zukunft des Unternehmens bewusst.
  • Unternehmerische Entscheidungen werden besser verstanden.
  • Steigerung der Produktivität und Rentabilität des Unternehmens durch Kenntnis der unternehmerischen Zusammenhänge und Zwänge.
  • Die Erwartungen von Shareholdern, d.h. den Eigentümern eines Unternehmens, werden diskutiert und in den Rentabilitätskennzahlen verdeutlicht.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Energieversorgungsbetrieben

Dauer

  • 1 Tag

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!