Ansicht

Promising Career!

Planspiele

Methodentraining

Sprachkurse

Consulting

photo (1280×845)
Oxford

Führung in komplexen Strukturen

Leadership & Performance ist ein Planspiel zur Vermittlung von ganzheitlichem, unternehmerischem Denken und Führung in komplexen Strukturen.

Unbenannt-2

Leadership & Performance ist ein Planspiel zur Vermittlung von ganzheitlichem unternehmerischem Denken innerhalb eines Unternehmens mit seinen komplexen Strukturen. Im Planspiel wird ein Unternehmen simuliert – die FaP AG. Diese produziert und vertreibt Flugzeuge (aus Papier). Jeder Teilnehmer schlüpft in eine neue Identität: Vorsitzender der Geschäftsführung, Produktionschef, Meister in der Fertigung, Qualitätschef, Leiter der Materialwirtschaft, Leiter Controlling, etc.

Mit jeder Rolle sind konkrete Aufgaben verbunden. Insgesamt können bis zu 20 Teilnehmer mitmachen. Zunächst machen Sie die Teilnehmer mit ihrem Unternehmen vertraut. Die Aufbauorganisation wird dargestellt und die Abläufe und Prozesse einzelnen Verantwortungsbereichen zugeordnet. In zwei Spielrunden mit je einer operativen und einer strategischen Phase werden Strategien und Maßnahmen entwickelt und diskutiert, um die Unternehmensziele zu erreichen. Das erfordert eine Analyse der Stärken und Schwächen der Ablauf- und Aufbauorganisation und des Verhaltens der Führungskräfte.

Nach einer Einarbeitungsphase in das Planspiel ergeben sich Veränderungen:

  • der finanzielle Druck steigt
  • Probleme mit Lieferanten treten auf
  • der Zeitdruck steigt
  • die Kunden fordern neue Produkte
  • die Preise geraten unter Druck.

Während der Simulation erleben die Teilnehmer typische Probleme und „Störungen“ die es anzupacken gilt. Neben der Optimierung der Aufbau und der Ablauforganisation des Unternehmens, werden Führungsthemen thematisiert und reflektiert.

Inhalte:

  • Aufbauorganisation
  • Ablauforganisation
  • Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Ziele und Zielvereinbarung
  • Konflikte / Umgang mit Druck
  • Umgang mit knappen Ressourcen
  • Beziehungsmanagement innerhalb der Hierarchie
  • Prozeßoptimierung

Zielgruppe:

  • Alle Entscheidungsträger in Unternehmen
  • Auszubildende
  • Studenten

Dauer:

2 Tage

Teilnehmer:

12 bis 20 Teilnehmer

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!